Traumrufer Start Inhalt Texte
 
 

Nenn es ruhig 'platt'

 
 
Platt wie 'ne Flunder
mit rotem Burgunder,
platt wie ein Blatt,
das Namen noch hat,

platt wie 'ne Straße
und rund wie 'ne Vase,
platt wie 'ne Blume,
'ne Ackerkrume,

platt wie 'ne Flunder
mit rotem Burgunder.

Platt wie ein Wort,
ein Heimatort,
platt, es zu sagen,
es hinüberzutragen,

platt, es zu lachen,
es schöner zu machen,
platt wie ein Wort,
das sucht immerfort.

Platt wie 'ne Flunder
mit rotem Burgunder.

Platt wie das Tier
auf der Autobahn hier,
platt wie die Nasen,
die vorüberrasen,

platt für ein Ohr
mit geschlossenem Tor.
Platt wie der Haß,
von Tränen naß.

Platt wie die Liebe,
die trotzdem bliebe.

"Platt" - sag ich leis',
weil ich Namen noch weiß.

Platt wie 'ne Flunder
mit rotem Burgunder.

~

 

26.August 2000

mp3, gelesen vom Autor

 

für die Menschen
für ein Jahr
~ Projekt '100Plattenhaus' ~
( das leider nicht mehr besteht )

 
 
Traumrufer Start Inhalt Texte